Im Test diesmal ein Fahrrad mit Autobahnzulassung, das eRockit. Ausserdem ein Besuch im Polestar Space in Berlin, und eine etwas schmerzhafte Testfahrt mit dem neuen BMW iX xDrive50 – dem vollelektrischen SUV von BMW.
e Rockit: Über das eROCKIT hatten wir schon berichtet. Als Pedalritter mit 90 km/h über die Autobahn? Natürlich war das eine irre Story über ein durchgeknalltes Start-up, dachten wir. Aber: die sind noch immer da, und die wollen jetzt massiv wachsen.
Der POLESTAR 2 Single Motor Long Range war zu Gast, nur leider haben Scheißwetter und Terminchaos den Dreh verhindert. Also haben wir uns dafür im POLESTAR SPACE BERLIN umgesehen, wie sich Online-Autokauf anfühlt.
Zum BMW iX xDrive50 – Beeindruckende Fahrleistungen, in unter 5 Sekunden auf 100 km/h – und bis zu 200 Km/h schnell. Zur Reichweite: Bei uns im Test waren es echte 400 km, die über 600, die angeblich möglich sind, haben wir nicht gesehen.
— Was uns aufgefallen ist: Hinten Platzwunder, vorne Platzwunde ? An den vorderen Sitze können sich kleinere Menschen den Kopf anhauen, was wirklich weh tun kann. Warum an der Stelle, wo evt. der Hinterkopf auf die Stütze aufschlagen kann, eine harte Umrandung ist, bleibt ein Rätsel der BMW Designer. Schade, dieses Manko – denn sonst ist der iX ein echt starker BMW-Stromer. Alle Details in der Sendung.

Von Fun1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.